Schnelle High Protein Schokocreme mit Flavor

Mal ausnahmsweise keine Lust wieder nur einen Shake zu trinken? Dann probier doch mal eine High Protein Schokocreme, hier mit Dessertsauce Schokolade, Vanille und Haselnuss Flavor Drops.  Einfach in 200g Quark 2 EL Dessert Sauce, 5 Tropfen Haselnuss und 5 Tropfen Vanille geben (oder Milchschokolade, etc.), 2 Scoops Whey Protein Schokolade dazu und verrühren.  Genießen!…

High Protein Eisschokolade

Zutaten (für 2 Portionen): 3 Scoops Whey Protein (ca. 50g) (alternativ Soja Protein Isolat) Schokolade, 400ml Wasser oder Milch (hier Wasser, es geht auch je die Hälfte), 10 Tropfen Flavor Drops Milchschokolade, 2 bis 3 Kugeln (=ca. 100g)  Schokoladeneis. Das Whey mit Milch/Wasser und den Flavor Drops mit dem Schneebesen verrühren. Das Eis nun in…

Detox Grüntee mit Alpenkräutern

Hier ein Geheimtipp zum Entgiften: Grüner Tee.  Besonders lecker schmeckt Grüner Tee mit einem besonderen natürlichen Aroma, wie zum Beispiel Kaktusfeige, Pflaume oder Vanille oder ein bisschen frischer Minze.  Hier noch ein paar weitere Lebensmittel zum Entgiften: Artischocken, Äpfel, Ingwer, Goji Beeren, Spargel, Mandeln, Basilikum, Avocados, Beeren, Paranüsse, Grapefruit, Rote Beete, Brokkolisprossen und Brokkoli, Kohl,…

High Protein Erdbeereis

Alles was du für diese Sommererfrischung brauchst: 300g Erdbeeren 200g 0,1% Fett Naturjoghurt 3 Scoops Whey Protein Erdbeere etwas Süßstoff (wenn du es vegan möchtest einfach Sojajoghurt natur verwenden) Nimm 3 große Erdbeeren und schneide diese in Streifen. Nun legst du 1 bis 2 Streifen in das Eisförmchen und drückst es an die Seite. Jetzt…

Low Carb Raffaello

Heute gibt es zum Nachtisch ein paar Low Carb Raffaellos! Einfach 250g Quark, 5 Scoops Whey Protein Vanille, Süßstoff, 3 Tropfen Rumaroma und 200g Kokosraspeln mischen, bis es eine Masse ist, die sich mit der Hand bearbeiten lässt. Wer möchte kann auch noch ein bisschen weiße (MinusZ) Schokolade schmelzen und mit in die Masse geben….

High Protein Pizza

Zum Mittag- oder Abendessen  immer beliebt: Die Pizza! Doch wie kann das funktionieren, ohne sich direkt 900kcal reinzuhauen?! Für den Pizzaboden einfach 100g entöltes Mandelmehl , 80g Whey Protein Isolat Neutral, 100g Quark, 2 Eier, 1Pck. Trockenhefe, etwas Salz und Pfeffer, 1 EL Öl oder Wasser. Alle Zutaten vermischen und den Teig etwas ruhen lassen (ca….

Protein-Erdbeereis

Für die kommenden heißen Tage hier ein schnelles Rezept für Erdbeereis mit viel Eiweiß. Einfach 300g gefrorene Erdbeeren, 150ml Sahne, etwas Süße nach Bedarf und 1-2 Scoops Erdbeerwhey/Berrywhey hinzufügen und im Mixer mixen. Alternativ geht auch ein Pürierstab. Nährwerte (pro Portion): 178 kcal, 8g Fett, 4g Kohlenhydrate, 13g Eiweiß Die Werte können je nach verwendeten…

Protein Macarons

Es ist tatsächlich geglückt. Ein Projekt der Meisterkonditoren: Macarons. Ich konnte sogar noch einen drauf setzen: Protein Macarons. Die Zutaten dafür (genau abwiegen): 80g Mandelmehl, 10g Whey Protein Vanille, 80g Eiweiß, 70g gemahlenen Xucker/Xucker light/Puderxucker.  Für die Creme: 3 EL Quark, 3 TL Whey Protein Erdbeere oder ein anderer Geschmack nach Wahl. Man kann die…

Kiwi-Minze-Vanilleshake

Der Vanillewheyshake schmeckt natürlich etwas verfeinert noch besser. Dafür einfach eine halbe Kiwi schälen und zusammen mit 3 bis 4 Blättern Minze, 2-4 Scoops Vanillewhey, etwas Wasser oder Milch in den Mixer geben und kurz mixen lassen. Besonders gut schmeckt diese Shakevariation, wenn sie mit Milch gemacht wird und man sie dann gleich trinkt, da…

Ingwer-Putenburger mit selbstgemachten Burgerbrötchen

.Passend zur aufkommenden Grillsaison gibt es hier ein Rezept für einen super leckeren, selbstgemachten Burger. Das Rezept für die Proteinbrötchen findest Du bereits unter „Brot“. Alles was du für den Burger brauchst: Kräuter, 1 Pck. Quark, Salz, Pfeffer, Knoblauch, 1 Stück Ingwer, 2 Tomaten, 1 Pck. Schmelzkäse, etwas Salat Zubereitung: Kräuter und Knoblauch klein schneiden…

Gemüsesuppe – Lecker & Schnell

Diese Gemüsesuppe ist super lecker & schnell zubereitet. Du brauchst nur 1 Packung Suppengrün (Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilie) und ein paar Gewürze nach belieben. Diese Zutaten klein schneiden, wer möchte kann auch noch anderes Gemüse wie Kartoffeln oder Kohlrabi verwenden. Alle Zutaten in einen Topf geben und mit Brühe bedecken. Jetzt mit einem Deckel abdecken…

Detox – keep it simple

Hier der ultimative Tipp um zu entgiften und Fett zu verbrennen. Dafür nur grünen Tee aufbrühen mit heißem, nicht kochendem, Wasser und ein paar Zitronen- und Gurkenscheiben dazugeben. Ein bisschen ziehen lassen und genießen. Simpel aber effizient!!!