Kleiner Kartoffelkuchen

am

Soooooo lecker 🙂

Was Du brauchst: 200g gekochte Kartoffeln,  2 Scoops Whey Vanille, 1 EL gemahlene Haferflocken, 50g Mehl nach Wahl (hier Dinkelmehl), 1 Ei, 75g Quark (0,1% Fett), 100g Süße nach Wahl (hier Erythrit)

Für das Topping: etwas Vanillepudding zum Bestreichen , 250g Erdbeeren in Scheiben geschnitten

Los geht’s: Kartoffeln schälen, kochen und  mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend Whey, Mehl, Haferflocken, Ei und Süße hinzugeben und gut vermengen. Das geht am besten mit einem Handrührgerät.

Fertige Masse in eine Kuchenform geben und für 40min bei 160°C Umluft backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und aus der Form entfernen.

Nun mit etwas Vanillepudding bestreichen und mit Erdbeerscheiben belegen.

Jetzt nur noch genießen!

Nährwerte (pro Stück): 81,8 kcal, 13,8g Kohlenhydrate, 10,6g Protein, 1,4g Fett Die Nährwerte können je nach verwendeten Produkten abweichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s